Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Kultur / Gespräch
Donnerstag, 03.12.20, 20:30 Uhr

Wieland Speck – Ein Gespräch

Wieland Speck ist nicht nur Filmemacher (u.a. «Westler», «Escape to Life»), er kuratierte auch viele Jahre lang die Sektion Panorama der Berlinale. Er ist zudem der «Daddy» des queeren Filmpreises «Teddy Award», der im Rahmen der Berlinale seit 1987 verliehen wird. Wieland Speck kennt die Entwicklung des LGBT+ Filmschaffens seit den 70er-Jahren über die Entstehung des New Queer Cinema in den 90ern bis hin zur Gegenwart aus dem Effeff. Pink Apple befragt Wieland Speck im Anschluss an das Public Viewing von «Escape to Life» zu seinem Film, den wir im Rahmen unseres Fokus «75 Jahre Ende des 2. Weltkriegs» zeigen. Auch die Veränderungen im queeren Filmschaffen und der grosse Boom der letzten Jahre sollen Thema sein.

Weitere Veranstaltungsdaten

Donnerstag 03.12.20 18:30 Uhr
Freitag 04.12.20 18:30 Uhr

Veranstaltungsort

Kulturhaus Helferei
Kirchgasse 13
8001 Zürich
helferei@bluewin.ch

Weitere Veranstaltungen