Agenda
Wegen des aktuellen Veranstaltungsverbots vom Bundesrat auf Grund der Covid-19-Pandemie ist der Veranstaltungskalender zur Zeit nicht aussagekräftig. Alle Veranstaltungen bis zum 27.5. sind verboten. Sobald Informationen zu einer Lockerung der aktuellen Lage bekannt werden, versuchen wir schnellstmöglich wieder aktuelle Daten zu liefern. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.
Theater
Samstag, 23.05.20, 20:00 Uhr

Pseudologia Phantastica

In einer Zeit, in der Realität und Fiktion, echt und fake, Information und Desinformation bis zur Unkenntlichkeit miteinander verschmelzen, ist «Wahrheit» ein strapazierter Begriff. Umso mehr brauchen wir die Fähig­keit, zu differenzieren: Wer tischt uns hier gerade was auf - und zu welchem Zweck? Wir Menschen lieben Geschichten und sind nicht selten bereit, steile Behauptungen komplexen «Wahrheiten» vorzuziehen. Es sind die schillernden Exponent*innen aus der Welt der Hochstapler und Pseudologinnen, der notorischen Lügner, Träumerinnen und Fan­tasten, die sich nach Belieben als Superreiche, vermisste Kinder, falsche Ärzte, Journalistinnen oder Opfer von Krankheiten ausgeben - und dadurch unser Verständnis von Realität unterminieren. Anhand der realen, tragischen Liebesgeschichte eines Hochstaplers schicken sich Les Mémoires d'Helène in das Spannungsfeld von Fantasie, Realität, Träumen, Glaubenssätzen, Lügen und Wahrheiten. Publikumsgespräch im Anschluss an die Vorstellung vom Mittwoch, 20. Mai 2020. Kasse und Bar öffnen eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn. Kein Einlass nach Beginn.

Weitere Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsort

Fabriktheater (Rote Fabrik)
Seestrasse 395
8038 Zürich
fabriktheater@rotefabrik.ch

Weitere Veranstaltungen

Mittwoch,
27.05.20, 19:30 Uhr
Theater
Traumfrau Mutter
Über 90’000 Zuschauerinnen und Zuschauer haben alleine in der Schweiz den Theatererfolg «Traumfrau Mutter» seit der Premiere im 2006 gesehen. Nun sind die Mütter zurück und zeigen in der Schweizer Mundartfassung die Höhen und Tiefen des Mutteralltags. Win
MAAG Halle
Donnerstag,
28.05.20, 19:30 Uhr
Theater
Traumfrau Mutter
Über 90’000 Zuschauerinnen und Zuschauer haben alleine in der Schweiz den Theatererfolg «Traumfrau Mutter» seit der Premiere im 2006 gesehen. Nun sind die Mütter zurück und zeigen in der Schweizer Mundartfassung die Höhen und Tiefen des Mutteralltags. Win
MAAG Halle
Freitag,
29.05.20, 19:30 Uhr
Theater
Traumfrau Mutter
Über 90’000 Zuschauerinnen und Zuschauer haben alleine in der Schweiz den Theatererfolg «Traumfrau Mutter» seit der Premiere im 2006 gesehen. Nun sind die Mütter zurück und zeigen in der Schweizer Mundartfassung die Höhen und Tiefen des Mutteralltags. Win
MAAG Halle
Samstag,
30.05.20, 19:30 Uhr
Theater
Traumfrau Mutter
Über 90’000 Zuschauerinnen und Zuschauer haben alleine in der Schweiz den Theatererfolg «Traumfrau Mutter» seit der Premiere im 2006 gesehen. Nun sind die Mütter zurück und zeigen in der Schweizer Mundartfassung die Höhen und Tiefen des Mutteralltags. Win
MAAG Halle