Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Ausstellung / Kunst
Samstag, 23.09.23, 06:00 Uhr

Kunstorte im Wandel

Die Ausstellung wurde von Valérie Hashimoto, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Edition VFO, im Rahmen des 75-jährigen Jubiläums des Kunstvereins kuratiert. Maria Pomiansky hat sich mit ihren lebhaften Darstellungen des urbanen Raumes und des Kunstmilieus einen Namen gemacht. Im Rahmen ihrer Ausstellung bei Tableau Zürich hat Pomiansky sieben Zürcher Kunstorte im Wandel der Zeit porträtiert. Die Gegenüberstellung von «früher» und «heute» regt zum Nachdenken an: über die Beziehung zwischen Kunst und Architektur, über den Raum, der Kunst in städtischen Zentren zugesprochen wird, sowie über Stadtentwicklung im Allgemeinen. Maria Pomianskys Auswahl und Interpretationen erzählen verwobene Geschichten und Anekdoten und beleuchten die fortwährende Veränderung von Zürichs vielseitiger Kunstlandschaft. Die Künstlerin hat zu allen dargestellten Orten einen persönlichen Bezug: Edition VFO, Haus Konstruktiv, Helmhaus Zürich, Kunsthaus Zürich und Perla Mode sind Räume, in denen sie ausgestellt hat. Die Steindruckerei Wolfensberger und ihr Atelier sind hingegen Orte des Schaffens.

Weitere Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsort

Tableau Zurich
Stadelhoferstrasse 28
8001 Zürich


Mehr Infos