Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Theater / Musiktheater / Mundart
Donnerstag, 14.10.21, 19:30 Uhr

Freddie - Die Mundartshow

Auf den Spuren des besten Rocksängers aller Zeiten. Im November 1991 - just vor 30 Jahren - starb Freddy Mercury im Alter von 45 Jahren an Aids. Rund um den Planeten waren die Musikfans geschockt und bis heute wird der Ausnahmesänger schmerzlich vermisst. Denn mit Freddies Tod verlor die Musikwelt nicht nur die unverkennbare Stimme der Kultband Queen, sondern auch einen der bedeutendsten Rocksänger der Musikgeschichte. 2017 hat das Secondhand Orchestra mit einer gewagten Mischung aus eigenen Songs und witzigen schweizerdeutschen Versionen der Beatles-Klassiker die hochgelobte Produktion «SGT. PEPPER» auf die Bühne gebracht. Nun präsentiert die Crossover-Truppe mit Riklin & Schaub, Adrian Stern, Frölein Da Capo und FM François Mürner das Werk von Freddie Mercury in neuem Gewand. Der multimediale Theaterabend lässt Leben und Werk von Freddie Mercury neu aufleben durch die wichtigsten Queen-Songs in parodistischen Mundart-Versionen und überraschenden Arrangements. Dabei werden schweizerdeutsche Eigenkompositionen hemmungslos mit Gassenhauern wie «Bohemian Rhapsody» und «The show must go on» verwoben. Radiolegende Mürner steuert dem Spektakel audiovisuelle Beiträge bei. Freddie ist eine unterhaltsame Hommage an den sagenumwobenen Rocksänger mit der einzigartigen Stimme und ermöglicht neue Perspektiven auf das vielschichtige Musikerbe von Freddie Mercury. Das Secondhand Orchestra stellt unter Beweis, dass Freddies Songs keineswegs Staub angesetzt haben und sein Werk und die Legenden, die sich um seine Person ranken, für immer unsterblich bleiben werden. Von und mit: Adrian Stern, Frölein Da Capo, Roman Riklin & Daniel Schaub mit Beiträgen von Radiolegende FM François Mürner

Veranstaltungsort

Theater am Hechtplatz
Hechtplatz 7
8001 Zürich