Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Kultur
Mittwoch, 05.05.21, 18:00 Uhr

Beruf Künstlerin - damals und heute

Gleichzeitig Frau und Künstlerin sein? Was Ende des 19. Jahrhunderts so gut wie unvorstellbar war, gilt heute als Selbstverständlichkeit. Trotzdem haben es damals viele Frauen gewagt, dem männlich dominierten Kunstbetrieb die Stirn zu bieten und sich darin einen Namen zu machen. Der Weg dahin war allerdings hart, hatten Frauen doch damals gegen viele Hindernisse und Vorurteile zu kämpfen. Was hat sich seitdem verändert und verbessert? Wo hinken Förderung und Anerkennung der Kunst von Frauen hingegen noch immer hinterher? Auf dem Podium kommen Kunsthistorikerinnen, Künstler, Dozierende und Kulturförderinnen zu Wort und diskutieren zum Thema aus unterschiedlichen Perspektiven. Mit Marie-Antoinette Chiarenza und Daniel Hauser von RELAX, Rachel Mader (HSLU, Design & Kunst) und Corinne Sotzek (Ernst Göhner Stiftung). Moderation: Sandra Gianfreda (Kuratorin).

Veranstaltungsort

Kunsthaus Zürich
Heimplatz 1
8001 Zürich
info@kunsthaus.ch

Weitere Veranstaltungen

Mittwoch,
16.06.21, 20:00 Uhr
Kultur / Buch & Literatur
Unübersetzbar?
Über (vermeintliche) Unübersetzbarkeit und (reale) Unverkäuflichkeit, mit Maria Hummitzsch und Luis Ruby
Freitag,
04.06.21, 20:30 Uhr
Kultur / Videokunst
All We Need is Love
Von Video Window
Freitag,
28.05.21, 19:00 Uhr
Kultur / Kulinarik
Abgesagt: Storyteller mit Gerhard Meister
Spoken-Word-Autor
Freitag,
25.06.21, 19:00 Uhr
Kultur / Kulinarik
Storyteller mit Michael Flury