Dokumentarfilm

Welcome to Zwitscherland

Genre: Dokumentarfilm

Regie: Marc Tschudin

CH/2018

Länge: 80 Min.

Eine Frau (Sylvia Silva) erzählt von ihrem Vater, der ein grosser Vogelfreund war. Immer wieder hat er die Tiere in der Schweiz mit ihren menschlichen Mitbewohnern verglichen -- und so sehen wir zum Beispiel, wie ähnlich sich ein Entenschwarm und eine Gruppe von Skiläufern sind. Oder wie sich Uferschwalben-Kolonien und Wohnblöcke gleichen.

Unsere Kritik Sehr schön sind die Aufnahmen von Bartgeier, Wiedehopf und Co. Das Nebeneinanderstellen von Vogel und Mensch ist oft witzig, wobei es Marc Tschudin um das freundliche Necken und nicht etwa um satirische Bissigkeit geht. So ist «Zwitscherland» ein liebenswerter, aber etwas biederer Film geworden (ggs)

Programm

Zürich Stüssihof

Stüssihofstadt 13

8001 Zürich

ZH

Diese Woche
Di
22.01
Mi
23.01
Do
24.01
Fr
25.01
Sa
26.01
So
27.01
Mo
28.01
Di
29.01
Mi
30.01
Do
31.01
Fr
01.02
Sa
02.02
So
03.02
Mo
04.02
15:30
15:30
Nächste Woche

Dokumentarfilm

Dokumentarfilm
Länge: 97 Min. • CH 2018

#Female Pleasure

Regie: Barbara Miller
Eine Schweizer Regisseurin ist um die Welt geflogen, um fünf Frauen zu porträtieren, die sich für sexuelle Aufklärung und Selbstbestimmung einsetzen...
Dokumentarfilm
Länge: 230 Min. • China 2018

An Elephant Sitting Still

Regie: Hu Bo
In der Peripherie einer chinesischen Grossstadt verflechten sich auf verhängnisvolle Weise die Geschichten vierer Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten...
Dokumentarfilm
Länge: 85 Min. 2018

Architektur der Unendlichkeit

Regie: Christoph Schaub
Dokumentarfilm
Länge: 78 Min. • CH/GB 2018

Becoming Animal

Regie: Emma Davie und Peter Mettler
Sind wir Menschen noch Teil der Natur, oder können wir sie nur als Gegenüber, als etwas ausserhalb von uns selbst wahrnehmen? Die Frage steht im Zentrum dieses Films,...
Dokumentarfilm
Länge: 91 Min. • CH 2018

Being with Animals

Regie: Salome Pritschen
«Was denkt mein Tier?», fragt sich die Basler Regisseurin Salome Pitschen. Sie spricht mit einer Shiatsu-Therapeutin, einem Verhaltenskommunikator, einem...
Dokumentarfilm
Länge: 96 Min. • CH

Heidi Abel & Dienstverweigerer Lanz

Regie: Tobias Wyss
Dokumentarfilm
Länge: 90 Min. 2018

Immer und Ewig

Regie: Fanny Bräuning
Dokumentarfilm
Länge: 90 Min. • CH 2018

Kokoschka, œuvre-vie

Regie: Michel Rodde
Dokumentarfilm
Länge: 78 Min. • CH 1981

Marco Paolo: Zwei Brüder

Regie: Tobias Wyss
Dokumentarfilm
Länge: 94 Min. • USA 2016

Seed: The Untold Story

Regie: Jon Betz und Taggart Siegel
Die Industrialisierung und Pestizide haben die Saatgutvielfalt bereits empfindlich eingeschränkt. Gentechnisch modifizierte Samen von Firmen wie Monsanto bedrohen nun,...
Dokumentarfilm
Länge: 82 Min. 2019

Sub Jayega - Die Suche nach dem Palliative-Care-Paradies

Regie: Fabian Biasio
Dokumentarfilm
Länge: 97 Min. • CH 2018

À l’école des Philosophes

Regie: Fernand Melgar
Die Schule an der namensgebenden Rue des Philosophes in Yverdon ist eine Sonderschule für Kinder mit geistiger Behinderung. Der Film begleitet fünf Jungen und Mädchen...
Diese Woche
Nächste Woche

Realisiert durch die Leomedia GmbH